STALL-FREI.de
Hier wohnt das Pferd
...wird geladen...

STALL-FREI.de – Themenwelt

Themen für Stall, Pferd und Reiter

Allgemein

Gewinne ein Set aus Zügeln, Einohr und Gertenhalter

Wir verlosen auf unserem Instagram-Account ein Set von horsefactory mit offenen Zügeln mit Lederadaptern, dreifarbigem Glitzer-Einohr und Gertenhalter in der Farbe deiner Wahl. Hüpf gleich in den Lostopf. Das Gewinnspiel endet am 10.03.2022 um 11 Uhr und es gelten unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele. Du hast keinen Instagram-Account? Dann abonniere unseren Newsletter und sende uns eine Nachricht, welche Farbe du dir …

Pferdeausbildung

Trense, Kandare und Pelham

Pferd wird mit Trense geritten

Das Zaumzeug besteht aus Kopfteil, Zügel und den Gebissen, die mit dem Kopfteil verschnallt sind. Zu dem Gebissen gehören Trense, Kandare und Pelham. Trense Trense ist ein gebrochenes Gebissstück und ist hebelos.  Das Gebiss übt bei Zugeinwirkung Druck auf Zunge und Laden aus, wirkt also über die Kiefermuskulatur. Umgangssprachlich wird das Genickstück mit zwei seitlichen …

Pferdeausbildung

Zäumung – Kommunikationsmittel

Pferd bekommt Zaumzeug angelegt

Zaumzeug gehört neben dem Sattel zur Grundausstattung für dein Pferd, wenn es geritten werden soll. Beim Reiten ist die Zäumung das Kommunikationsmittel zwischen Reiter:in und Pferd. Ein passendes Zaumzeug ermöglicht erst den korrekten Einsatz der Zügelhilfen und das Navigieren des Pferdes.⁠⁠Das Zaumzeug, sowie auch der Sattel, sind immer individuell für jedes Pferd angepasst. Es gibt …

Nahrungsergänzung während des Fellwechsels

Gesundheit

Während des Fellwechsels haben Pferde ggf. einen erhöhten Bedarf an verschiedenen Nährstoffen, die für das Immunsystem im Allgemeinen und für den Fellwechsel im Speziellen (wie z.B. für den Aufbau der Haare) zuständig sind. Dazu gehören u.a.: Vitamin A, E und Biotin Spurenelementen wie Zink, Mangan, Kupfer, Schwefel, Selen, Biotin Magnesium Aminosäuren ungesättigte Fettsäuren wie Omega-3-Fettsäuren  …

Probleme beim Fellwechsel

Gesundheit

Beim Wechsel vom Winter- auf Sommerfell wird quasi das komplette Fell deines Pferdes getauscht. Lediglich Mähne, Schweif und Tasthaare sind vom Fellwechsel nicht betroffen. Nicht nur ältere Pferde benötigen Unterstützung um neue Haare aufbauen zu können. Auch junge und/oder gesunde Pferde können von Nährstoffmangel betroffen sein. Es kann sein, dass dein Pferd am Gewicht verliert. …

Fellwechselhelfer gewinnen

Gewinnspiel

In unserem aktuellen Gewinnspiel auf Instagram kannst du einen Fellwechselhelfer inkl. Erstazklinge von fellschön® in den Farben türkis, pink und grün gewinnen. Hüpf gleich für deine Lieblingsfarbe in den Lostopf. Das Gewinnspiel endet am 26.02.2022 um 11 Uhr und es gelten unseren allgemeinen Teilnahmebedingungen für Gewinnspiele. Du hast keinen Instagram-Account? Dann abonniere unseren Newsletter und sende uns eine Nachricht, in welcher …

Fellwechsel – Tipps und Tricks

Gesundheit

Wenn es endlich wieder länger hell ist, es mehr Tageslicht gibt, dann beginnt der Fellwechsel. Das Tageslicht beeinflusst den Hormonhaushalt deines Pferdes. Die Zirbeldrüse, eine Hormondrüse, produziert das Hormon Melatonin. Dieses Hormon steuert u.a. den Fellwechsel. Auch die steigenden Temperaturen tragen zum Fellwechsel bei. Gibt es noch einmal einige richtig kalte Tage, verlangsamt sich der …

Pferdeausbildung – Formen des Lernens

Pferdeausbildung

Prägung Prägung (Imprinting) ist das angeborene Verhalten und beschreibt die Zeit direkt nach der Geburt, die für das Überleben des Jungtiers wichtig sind. Dazu zählt die Bindung des Fohlens an die Mutter und das Erkennen von Artgenossen. Steigen und Beißen sind z.B. angeborene Verhaltensweisen. Für die Pferdeausbildung hat diese Lernform keine große Bedeutung. Jedoch ist …

Kurz- und Langzeitgedächtnis von Pferden

Pferdeausbildung

Pferde haben ein Kurz- und Langzeitgedächtnis Das Kurzzeitgedächtnis ist sehr kurz. Wichtiges wird im Langzeitgedächtnis gespeichert Pferde erinnern sich an Gelerntes, Gruppenmitglieder, Menschen Pferde speichern Erfahrungen und Erlerntes im Kurzzeitgedächtnis. So kann dein Pferd immer spontan und ehrlich auf dich und die Anforderungen reagieren. Pferde handeln nicht mit Absicht, täuschen nicht vor oder sind nachtragend. …