Die Weide für den Saisonstart vorbereiten

Pferdehaltung

Weidesaison steht in den Startlöchern, doch bevor wir über das Anweiden nachdenken, wollen wir uns Gedanken über die Weide selbst machen. Vegetation einer Weide verändert, meist werden günstigere Bedingungen für Unkräuter geschaffen, die dann die Kräuter verdrängen. Lockerer Boden und eine artenreiche Pflanzenwelt sollten die Merkmale einer Weide sein. Verfilztes Gras und Moos muss entfernt …

Silvester mit Pferden

Allgemein

Das Ende des Jahres rückt allmählich näher. Nach dem beschaulichen Weihnachtsfest ist vor Silvester. Und Silvester bedeutet für viele Pferde und Pferdehalter Stress. Wir haben einige Tipps, wie ihr Silvester entspannt entgehen sehen könnt. Pferde sind Fluchttiere. Sie haben sehr empfindliche Sinnesorgane, davon hängt in der freien Natur ihr Überleben ab. Viele Pferde reagieren daher …

Bandwürmer

Gesundheit

Herbst ist Hochsaison Im Spätsommer ist der die Zeit in die Population der Moosmilbe zunimmt und damit die Ansteckungsgefahr an Pferdebandwurm Ancyclocephala. ⁠⁠Die Moosmilbe, ein Spinnentier, ist nur der Zwischenwirt für den Endoprasiten. Ein Befahl mit dem Bandwurm kann zu Durchfall, aber auch Verstopfungen, Darmeinstülpungen und mit einhergehenden Koliksymptomen führen. Da der Parasit sich im …