STALL-FREI.de
Hier wohnt das Pferd
...wird geladen...
Stall
letzten Monat
26.404

Gut Wildschwaige - der Reitstall im Moos

Ferstlstr. 15, 85445 Oberding
0
freie Plätze
85
Stellplätze
1,00 €
Preis

Gut Wildschwaige - Wir schließen.

Schweren Herzens geben wir nach 10 intensiven Jahren erfolgreicher Betriebsführung die artgerechte Pferdehaltung auf.

Nach größten Anstrengungen zum Erhalt des Hofes ist eine Weiterpacht aus wirtschaftlichen Gründen nicht länger möglich. Da für Bauern der Hof, den sie bewirtschaften gleichzeitig das Einkommen einer Familie sichert, die Altersvorsorge darstellt und das Zuhause! ist, wäre es für uns unabdingbar wichtig gewesen das Anwesen, wie vereinbart und nach ganzen 60 Jahren Pächterschaft im Moos, im Jahr 2014 kaufen zu können. Leider hat nach zwei Jahren eher mysteriöser Verhandlungsführung und im Rahmen eines denkwürdigen Bieterverfahrens garkein Verkauf statt gefunden, sondern hat die FMG und die Gemeinde Oberding einen notariellen Tauschvertrag geschlossen, sodass ein Vorkaufsrecht (Reichssiedlungsgesetz) zum Schutz aktiver Landwirte nicht ausgeübt wurde.

Der Bayrische Bauernverband schreibt über den Erwerb von Gut Wildschwaige durch die Gemeinde Oberding in seiner Stellungnahme zum Grundstücksverkehrsgesetz über "landwirtschaftliche Flächen im Gesamtumfang von 22,3185 ha, sowie die zugehörige Hofstelle" vom 13.09.2016 an das Landratsamt Erding:

"Nachdem mit der Gemeinde Oberding ein Nichtlandwirt landwirtschaftliche Flächen erwirbt während gleichzeitig ein leistungsfähiger und aufstockungsbedürftiger Landwirt vorhanden ist, der diese Flächen ebenfalls erwerben will, ist der Tatbestand der ungesunden Verteilung von Grund und Boden nach §9 abs.1 Nr.1 GrdstVG gegeben."

weiter heißt es:

"dass (-) Vorratskäufe von Gemeinden als nicht genehmigungsfähig angesehen werden (-)." "Die Gemeinde hat laut eines Presseartikels noch keinen konkreten Verwendungszweck für diese Flächen."

"Es existiert ein erwerbswilliger und erwerbsfähiger landwirtschaftlicher Betrieb, welcher das Gut bereits jetzt bewirtschaftet und zum Erwerb bereit wäre. Da landwirtschaftlicher Grund nicht in unbeschränktem

Umfang zur Verfügung steht, muss der vorhandene Grundbesitz in erster Linie den praktizierenden Landwirten zukommen bzw. vorbehalten bleiben."

Die Stellungnahme hängt auf Gut Wildschwaige aus.

Interessenten und Besucher sind nach Anmeldung und unter Einhaltung der aktuellen Coronaregeln herzlich Willkommen !

Wir ziehen zum Jahresende nach Hessen. Dort mussten wir zum Grundstückserwerb landwirtschaftlicher Nutzfläche unsere landwirtschaftliche Ausbildung und Tätigkeit nachweisen und durften kaufen. Sehr sympathisch.

Wir bedanken uns von Herzen bei allen treuen Kunden, Geschäftspartnern und Gönnern, die die Wildschwaige ebenso geliebt haben, wie wir !!!

Merkmale

Leistungsumfang
Wohnen, Urlaub und Ferien
Ferien:
Konzept und Stalltechnologie
Leistung & Leistungsumfang Preis
Gut Wildschwaige - Wir schließen. Unfreiwillig.
1,00 €
Google-Maps
Gut-Wildschwaige-Reitstall-Werchau
Judith Jepards
Ferstlstr. 15
85445 Oberding
Gefällt bisher 13 Mal
Nachricht an Judith Jepards
Judith Jepards

Du hast eine Nachricht gesendet.

Nachricht anzeigen
Vesende keine Werbung! Mit dem Versenden der Nachricht akzeptierst du die Allgemeinen Geschäftsbedingungen und die Datenschutzrichtlinien von STALL-FREI.de.

Gut Wildschwaige - der Reitstall im Moos

Gut-Wildschwaige-Reitstall-Werchau
Judith Jepards
Ferstlstr. 15
85445 Oberding
Alle Angaben ohne Gewähr. Für den Inhalt verantwortlich ist der Verfasser des Eintrags. Stand: 09.10.2021 Eintrag Nr.: 53551 Kontaktformular anzeigen