Schlechte Bodenverhältnisse im Winter und dann?
Der Reitplatz, der Longierzirkel oder die FreiflĂ€che sind entweder matschig vom Regen oder der gefrorene Platz lĂ€sst keine schnellere Gangart zu. GlĂŒcklich ist, wer in die Reithalle ausweichen kann. Und was, wenn gar keine Halle vorhanden/erreichbar ist?
So trainierst du im Winter
Gewinne eine Bürste für den Fellwechsel
Nach dem Fellwechsel ist vor dem Fellwechsel. Mit der BĂŒrste von fellschönÂź werden grober Schmutz, lose Haare, Hautschuppen und auch SchweißrĂ€nder einfach und schnell entfernt. Besonders toll an der BĂŒrste, es bleiben keine Haare hĂ€ngen, die immer wieder aus der BĂŒrste entfernt werden mĂŒssen und die BĂŒrste ist aus Holz, einem natĂŒrlichen Rohstoff.⁠
Jetzt gewinnen!
Schlittenfahrt
Wenn ausreichend Schnee gefallen ist, steht einer Schlittenfahrt mit Pferden nichts im Wege. Finde Reitställe, die dies anbieten.
mehr
Beheizbare Tränke
Damit die Pferde auch im Winter immer Zugang zu Wasser haben, kannst du dir Weiden mit beheizbaren Tränken anzeigen lassen.
mehr
Winterschuhe
Für einen Ausritt durch die Schnee bedeckte Landschaft muss der Winterbeschlag passen. Hufschmiede in deiner Nähe findest du hier.
mehr
Möchten Sie auf STALL-FREI.de
oder in unserem Newsletter werben?
Jetzt informieren und unverbindlich anfragen!
© 2019 STALL-FREI.de - Hagen Langbartels
info@stall-frei.de Im Bruchfelde 2 DE-21358 Mechtersen
Tel: 0700 STALLFREI, USt-IdNr.: DE260827441